Für Bonn im
Bundestag

Jessica Rosenthal

Politik aus Überzeugung.

Für Bonn. Für unser Land.

Foto: s.h. schroeder

Seit 2021 darf ich Bonn im Deutschen Bundestag vertreten. Ich möchte mich für Bonn und unser Land in den kommenden vier Jahren für echte Chancengleichheit, mehr soziale Gerechtigkeit und einen wirksamen  Klimaschutz einsetzen.

Als Lehrerin liegt mir besonders die Zukunft der nachfolgenden Generationen am Herzen. Jedes Kind soll die gleichen Möglichkeiten bekommen, um einen selbstbestimmten individuellen Weg gehen zu können. Zukunfts- und Aufstiegschancen dürfen keine Frage der finanziellen Möglichkeiten der Eltern oder des Stadtteils sein, in dem man aufwächst. Doch leider sieht die Realität anders aus. 

Die Corona-Pandemie hat uns die großen Defizite in unserem Schul- und Bildungssystem deutlich vor Augen geführt. Lernerfolge, die davon abhängen, ob sich die Eltern ein Tablet für ihre Kinder leisten können oder die Wohnung groß genug ist, um allen Familienmitgliedern einen geeigneten Rückzugsort zu bieten, haben wenig mit echter Chancengleichheit zu tun. 

Ich mache Politik nicht als Selbstzweck, sondern weil ich fest davon überzeugt bin, dass wir etwas verändern und besser machen können. Wir können echte Chancengleichheit schaffen, unsere Wirtschaft ökologisch umbauen und dafür sorgen, dass jeder und jedem alle Möglichkeiten offen stehen.

Foto: s.h. schroeder

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Newsletter abonnieren

Bitte alle Felder mit * ausfüllen (Pflichtfelder).

Vorname*
Name*
E-Mail Adresse*

Bürger:innensprechstunde

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen.

Wo gibt es Problem? Was können wir bessere machen? Welche Themen liegen Ihnen am Herzen?

Darüber möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Perspektive kennenlernen.

Vereinbaren Sie daher gerne einen Termin als Videokonferenz oder persönliches Gespräch. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen!

Dafür kämpfe ich!

Meine Standpunkte.

Foto: © Photothek